Diabetes mellitus Typ 1 in Kita und Schule

Online-Fortbildung für Lehrkräfte und Erzieherinnen und Erzieher

 

Hinweis an die Eltern:

Anfragen von Schulen und Kitas für eine Zuschaltung eines Diabetes-Arztes/einer Diabetes-Ärztin bitte per Online an info@diabetes-kinderhilfeverein.de richten.

Die Zuschalttermine bedeuten, eine ganze Gruppe von pädagogischen Lehrkräften kann zu einem bestimmten, vorab festgelegten Termin sich zuschalten und Fragen bezüglich eines in ihrer Obhut befindlichen Kindes stellen. Diese Fragen werden dann individuell diskutiert und  beantwortet.

Nach den bisherigen Erfahrungen zu aufgetretenen Problemen trägt dieses Vorgehen zu praktikablen Lösungen vor Ort bei.

 

 

Für den Download zum ausdrucken und weitergeben bitte hier klicken.

Online-Fortbildung für Lehrkräfte und Erzieherinnen und Erzieher

Diabetes mellitus Typ 1 in Kita und Schule

Sehr geehrte Eltern,

damit Ihr Kind in der Kita und in der Schule gut betreut werden kann, hat der Verein Hilfe für Kinder und Jugendliche bei Diabetes mellitus e.V. in Zusammenarbeit mit unterschiedlichen Organisationen, finanziell gefördert vom Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit und Demografie sowie der AOK Rheinland-Pfalz/Saarland, eine Online-Fortbildung für Lehrkräfte und Erzieherinnen und Erzieher entwickelt. Diese steht seit März 2019 auf der Plattform des Pädagogischen Landesinstitutes zur Verfügung.

In acht Videos wird ein Basiswissen zum insulinpflichtigen Diabetes bei Kindern durch Diabetesfachleute vermittelt. Diese verfügen über eine langjährige Erfahrung in der Behandlung und der Betreuung von betroffenen Kindern und Jugendlichen. Über Diskussionsforen ist es möglich mit Expertinnen und Experten, dies kann u.a. durchaus der Behandler oder die Behandlerin Ihres Kindes sein, direkt in Kontakt zu treten.

Bitte übergeben Sie dieses Informationsblatt den Lehrkräften bzw. Erzieherinnen und Erziehern Ihres Kindes, die Fragen bezüglich des Diabetes Ihres Kindes haben.

Teilnahmeberechtigt sind ausschließlich pädagogische Fach- und Lehrkräfte sowie betreuende Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen unter Angabe der Institution, in der sie beschäftigt sind. Die Diabetes-Schulung der Eltern obliegt dem behandelnden Diabetesteam. Die Online-Fortbildung kann zu jedem Zeitpunkt eigenständig begonnen werden, das Lerntempo und die Zeitpunkte des Starts sind frei wählbar.

Anmeldung über das Portal

https://evewa.bildung-rp.de/                   Suchbegriff „diabetesonline“.

Organisatorische Rückfragen                              Hilfe bei technischen Problemen

annette.frei@pl.rlp.de                                          els@pl.rlp.de
E-Learning Service-Team

 

Sonstige Rückfragen unter info@diabetes-kinderhilfeverein.de

 

Für den Download zum ausdrucken und weitergeben bitte hier klicken.

Zurück