Nachrichtenarchiv

Nachrichtenarchivliste 2021

von

Online-Fortbildung für pädagogische Fach- und Lehrkräfte - Termine für Live-Sessions bis Ende 2021

 

Gesonderte Termine für Lehrkräfte und Integrationshilfen
bitte nur für die infrage kommenden Termine anmelden bzw. zuschalten!

Moderation und soziale Fragen     Marlies Neese

Ärztliche Referentinnen                  Dr. Dorothea Reichert, Diabetologin DDG

                                                           Dr. Charlotte Engler-Schmidt, Diabetologin DDG    

Für LehrerInnen und ErzieherInnen

Dienstag       26. Oktober 2021            19.00 Uhr    

Dienstag       23. November 2021          19.00 Uhr

Dienstag       14. Dezember 2021          19.00 Uhr

 

Für Integrationskräfte

Dienstag    16. November 2021              19.00 Uhr

Bitte beachten Sie, dass Sie zuvor die acht Videos der Online-Fortbildung, Dauer 6 bis 8 Minuten, durch gearbeitet haben. Erst danach und wenn Sie einige Erfahrungen im Alltag gesammelt haben, macht eine Zuschaltung Sinn.

Wir freuen uns wieder für Sie da zu sein und Ihre Fragen zu beantworten, die sich im Umgang mit einem Kind mit Diabetes Typ 1 in Schule oder Kita ergeben.  

Übrigens - wir bringen uns ehrenamtlich für die gesamte Begleitung der Online-Fortbildung ein.

Ein herzliches Dankeschön geht an Herrn Lauer vom Pädagogischen Landesinstitut in Speyer. Er wirkt bei jeder Live-Schaltung im Hintergrund und gewährleistet ebenfalls in seiner Freizeit damit den technischen Support, das heißt, er hilft bei allen auftretenden Tücken, wie sie immer wieder bei Online-Schaltungen auftreten können.

Marlies Neese

für den Diabetes-Kinderhilfeverein

von

Nachdem Sie mindestens vier Bausteine auf der Lernplattform gesichtet und bearbeitet haben, können Sie sich zu den E-Sessions anmelden. Bei dieser Live-Schaltung haben Sie die Gelegenheit, mit den Expert*innen mögliche weitere Fragen zu klären, die sich bei der Bearbeitung oder im Umgang mit dem von Ihnen betreuten bzw. zu betreuenden Kind ergeben.

Hilfreich ist es, wenn Sie Ihre Fragen bereits im Vorfeld in den Foren der einzelnen Module auf der Lernplattform stellen – diese bitte in die Sprechblase des FAQ eingeben. Knifflige Fragen und Unklarheiten können in den Online-Seminaren dann

in Ruhe diskutiert werden.

Dozentinnen

Medizinische Frage
Frau Dr. med. Dorothea Reichert
Frau Dr. med. Charlotte Engler-Schmidt, beides Diabetologinnen DDG,
Soziale Fragen
Frau Marlies Neese

Um besser planen zu können teilen Sie uns bitte kurz mit, an welchen Terminen Sie beabsichtigen teilzunehmen. Bei dieser Gelegenheit können Sie auch Fragen und Themenwünsche für die E-Sessions einbringen.

Bitte beachten Sie die Angaben zu den Zielgruppen!
Besuchen Sie bitte keine E-Sessions, die nicht zu Ihrer Berufsgruppe passen.

Zielgruppe "Lehrkräfte und Erzieher*innen"

  • Dienstag       24. August 2021                  19 Uhr
  • Dienstag       21. September 2021           19 Uhr

Zielgruppe "Integrationskräfte"

  • Dienstag       7. September 2021             19 Uhr

von

Aufgrund der vielen Anmeldungen zur Online-Fortbildung Diabetes beim Pädagogischen Landesinstitut in Speyer für den Monat Juli findet noch vor den Sommerferien am Dienstag, 13. Juli 2021, 19.00 Uhr, eine Live-Schaltung statt.

Dozenten
Dr. Dorothea Reichert und Dr. Charlotte Engler-Schmidt, beides Diabetologinnen DDG.
Marlies Neese für die sozialen Themen.

Wir bieten diese Online-Session zusätzlich an, da sehr viele Lehrkräfte im kommenden Halbjahr neu ein Kind mit Diabetes Typ 1 in Schule oder Kita erwarten und bereits etwas vorbereitet sein möchten.

Warum müssen Sie mindestens die ersten vier Videos der Online-Fortbildung angeschaut haben, besser noch alle acht? Nur dann können Sie Fragen stellen, die bei dem von Ihnen betreuten oder zu betreuenden Kind relevant sind bzw. auftauchen können.

 Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme. Bitte melden Sie sich kurz unter info@diabetes-kinderhilfeverein.de oder beim Pädagogischen Landesinstitut an, danke!

von

Mit dabei sein können alle, die sich die Videos der Online-Fortbildung beim Pädagogischen Landesinstitut Rheinland-Pfalz angeschaut haben und noch Fragen an die Experten richten möchten.

Je nach Verfügbarkeit werden medizinische Fragen von Frau Dr. Dorothea Reichert oder Frau Dr. Charlotte Engler-Schmidt, beantwortet. Beide sind Diabetologinnen DDG mit großer Erfahrung in der Behandlung von Kindern mit Diabetes Typ 1. Für Fragen im sozialen Bereich steht Frau Marlies Neese vom Diabetes-Kinderhilfeverein zur Verfügung.

Die vergangenen Zuschaltrunden, vielfach haben auch Lehrkräfte aus anderen Bundesländern an der Runde teilgenommen, haben immer wieder gezeigt, es gibt oft Klärungsbedarf das betreute Kind betreffend.

Bitte beachten Sie: Über die Online-Fortbildung wird Ihnen bereits ein Basiswissen zum Umgang mit Kindern mit Diabetes Typ 1 vermittelt.
Eine Teilnahme an diesen Live-Schaltungen ist nur möglich und sinnvoll, wenn zuvor mindestens die ersten vier Videos der Online-Fortbildung eigenständig durchlaufen wurden.

 

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme am

  • Dienstag 11. Mai 2021 - 19 Uhr
  • Dienstag 15. Juni 2021 - 19 Uhr

von

Liebe Teilnehmer und Teilnehmerinnen der Online-Fortbildung am Pädagogischen Landesinstitut Rheinland-Pfalz, Sie können sich am

  • 02.02.2021
  • 02.03.2021
  • 14.04.2021

um 19  live zuschalten.

Frau Dr. Dorothea Reichert, Diabetologin DDG, wird medizinische Fragen mit Ihnen diskutieren, Marlies Neese, steht Ihnen zu Fragen im sozialen Bereich zur Verfügung.

Zuvor sollten Sie sich unbedingt die Online-Fortbildung, sprich die kleinen Videos zu den jeweiligen Themen rund um den Diabetes angeschauen, damit Sie über ein Basiswissen in Sachen Diabetes verfügen. Wenn dann noch Fragen offen sind werden wir versuchen diese zu beantworten.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme, es wäre nett, wenn Sie sich beim Pädagogischen Landesinstitut (https://evewa.bildung-rp.de/veranstaltungskatalog/ --> Suche nach: Diabetes) kurz anmelden.

Bis dann,
mit herzlichen Grüßen,
Marlies Neese, Vorsitzende Diabetes-Kinderhilfeverein